Der Drucker

Der Drucker

Zu jedem Bildschirmarbeitsplatz gehört auch die Möglichkeit, die erstellten Dateien ausdrucken zu können. Im privaten Bereich sind Tintenstrahldrucker heute noch am weitesten verbreitet, im Bürobereich gibt es inzwischen immer häufiger Laserdrucker, meist noch als Schwarz/Weiß-Drucker, immer öfter jedoch auch als Farbdrucker.

Für alle Drucker gilt: sie dürfen nicht zu viel Lärm produzieren. Laser-Drucker sollten nicht am Arbeitsplatz stehen, da sie giftigen Tonerstaub und Ozon in die Raumluft blasen. Sie stehen daher am besten in einem separaten, gut belüfteten Raum. Ausnahme: der Drucker erfüllt die Anforderungen der TCO 99, die die Staub- und Ozonbelastung begrenzt. Leider gibt es nur sehr wenige Modelle auf dem Markt, die diese Kriterien erfüllen.

 

Kontakt  Suche  Sitemap  Impressum  Letzte Änderung: 23.11.2015  Verantwortlich: M. Larres
© TU Clausthal 2017