Gleichstellungsbüro > Service > Datenbanken

Datenbanken

Im Folgenden sind Datenbanken für Wissenschaftlerinnen aufgelistet. Die Aufzählung stellt nur einen Ausschnitt aus dem großen Angebot an Datenbanken und Netzwerken für Frauen dar. Sie soll zur Recherche nach Wissenschaftlerinnen im Rahmen einer aktiven Rekrutierung dienen, ist aber auch für Wissenschaftlerinnen gedacht, die sich dort eintragen wollen, um national und international ihre Sichtbarkeit im Wissenschaftsbereich zu verbessern und sich weiter zu vernetzen.

Datenbanken für Wissenschaftlerinnen

FemConsult. Die Wissenschaftlerinnen-Datenbank

Datenbank promovierter und habilitierter Wissenschaftlerinnen in Deutschland für die Suche nach qualifizierten Wissenschaftlerinnen zur Erhöhung des Frauenanteils bei der Besetzung von Professuren und anderen Führungspositionen im wissenschaftlichen Bereich.

Die Datenbank kann darüber hinaus auch bei der Suche nach Lehrstuhlvertretungen, Gutachterinnen und Wissenschaftlerinnen für Vorträge, Gremien- und Ausschusstätigkeiten genutzt werden.

Größte interdisziplinäre und online verfügbare Datenbank in Europa

[weitere Informationen]


DAWN – Datenbank Wissenschaftlerinnen in Niedersachsen

Datenbank niedersächsischer Wissenschaftlerinnen

[weitere Informationen]


Femdat

Datenbank für Wissenschaftlerinnen aus verschiedenen Fachgebieten in der Schweiz. Sie bietet die Möglichkeit zur gezielten Suche nach Wissenschaftlerinnen mit einem bestimmten Anforderungsprofil.

[weitere Informationen]


FEMtech - Frauen in Forschung und Technologie

Österreichische Datenbank für Wissenschaftlerinnen verschiedener Fachgebiete im Bereich Forschung und Technologie. Die Schwerpunkte liegen im Bereich Naturwissenschaften und Technik. Hier finden sich qualifizierte Wissenschaftlerinnen, Expertinnen und Kooperationspartnerinnen.

[weitere Informationen]


AcademiaNet - exzellente Wissenschaftlerinnen im Blick

Die im November 2010 gestartete Datenbank AcademiaNet umfasst exzellente Wissenschaftlerinnen unterschiedlicher Fachbereiche.

 

[weitere Informationen]


Gepris

In dieser Projektdatenbank der DFG können gezielt Nachwuchswissenschaftlerinnen sowohl nach einzelnen Fachgebieten als auch in DFG-Förderprogrammen recherchiert werden.

 

[weitere Informationen]


Apollo

  • Datenbank für Frauen mit Interesse an einer Fachhochschulprofessur
  • interdisziplinäre und online verfügbare Datenbank (passwortgeschützt)

[weitere Informationen]


Niederösterreichische Expertinnen-Datenbank

interdisziplinäre und online verfügbare Datenbank


Central European Centre for Women and Youth in Science

Tschechische Datenbank für Wissenschaftlerinnen in Zentraleuropa

[weitere Informationen]


Netzwerke

EPWS – European Platform of Women Scientists (EU)

Netzwerk europäischer Wissenschaftlerinnen

Die Organisation vertritt die Interessen von Wissenschaftlerinnen. Ihr gehören Netzwer­ke und Organisationen aus 40 Ländern an, die in der Wissenschaft für Gleichstellung eintreten

 

[weitere Informationen]


Netzwerk für Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen in Großbritannien.


BPW – Business and Professional Women

Das weltweit rund 30.000 Mitglieder starke Netzwerk hat das Ziel, Unternehmerinnen und berufstätige Frauen bei der Entwicklung ihrer beruflichen Potenziale zu unterstützen.

 

[weitere Informationen]


Deutscher Ingenieurinnen-Bund

Das Netzwerk setzt sich bundesweit für Frauen in technischen Berufen ein. Der Schwerpunkt liegt auf gegenseitiger Unterstützung in beruflichen und fachlichen Fragen sowie in der Lobby- und Gremienarbeit.

 

[weitere Informationen]


Deutscher Akademikerinnen-Bund DAB

Der Zusammenschluss von Frauen aller Fachrichtungen, Generationen und Nationalitä­ten dient der Vernetzung und internationalen Zusammenarbeit.

 

[weitere Informationen]


European Women in Mathematics EWM

Die Vereinigung von Frauen, die im Bereich Mathematik tätig sind, hat u. a. zum Ziel: Motivation zur Aufnahme eines Mathematikstudiums, Unterstützung weiblicher Karrie­ren, Förderung des wissenschaftlichen Austauschs, Sammlung und Bereitstellung von Informationen über Frauen in der Mathematik.

 

[weitere Informationen]


 

Kontakt  Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum  Verantwortlich: M. Larres
© TU Clausthal 2018