Förderpreis für herausragende studentische oder wissenschaftliche Leistungen während der Familienphase

Seit 2008 verleiht die TU Clausthal den Förderpreis für herausragende studentische oder wissenschaftliche Leistungen in einer Familienphase. Als Auszeichnung wird eine Urkunde verliehen, die mit 1000 Euro dotiert ist (die Prämie kann auch geteilt werden).

Wo: Aula Academica

Wer: TU-Angehörigen (Mitarbeiter:innen und Studierende), die von ihrem Vorgesetzten, z. B. Professor:in, Institutsleiter:in, etc. vorgeschlagen werden

Wann: auf der Akademischen Feierstunde im Oktober (jeden Jahres)

Was: Förderpreis für herausragende studentische oder wissenschaftliche Leistungen in einer Familienphase

Kosten: kostenlos

Anmeldung und Information:

Tatjana Methfessel, Telefon: +495323 72-3145 oder E-Mail: familie@tu-clausthal.de

Der Förderpreis ist kein Bewerbungspreis. Eine zu ehrende Person kann von den Institutsleitern und Institutsleiterinnen vorgeschlagen werden. Die Bedingung für das Vorschlagen einer Person finden Sie in den Richtlinien zum Förderpreis im Verwaltungshandbuch.

Förderpreisvergabe aus dem Jahr 2010 und 2021 (mit Jahrgang 2020)